Hauttumore

Leistungen
Hauttumore

Hautveränderungen

Durch übermäßige Sonnenbestrahlung und durch die gestiegene Lebenserwartung kommen Hauttumore leider immer häufiger vor. Bei bösartigen Tumoren im Kiefer- und Gesichtsbereich wird grundsätzlich eng mit anderen Fachärzten zusammen gearbeitet.

Eine gründliche Vordiagnostik ist unumgänglich, hier sind unteranderem ein vollständiges Screening, CT/MRT,Ultraschall, Laborwertbestimmung und eine Knochenszintigrafie von Nöten. Nach Auswertung aller vorhandenen Untersuchungsergebnisse wird in Zusammenarbeit mit sogenannten Strahlenmedizinern entschieden, in wieweit eine Kombination aus Radio- und Chemotherapie, vor und nach dem Chirurgischem Eingriff, sinnvoll ist.

Ein sehr großer Augenmerk liegt natürlich auch auf einer schnellen, ästhetischen Rekonstruktion. Mit gutem kosmetischem Ergebnis lassen sich fast ohne Ausnahme alle gutartigen Tumore entfernen. Äußerste Wichtigkeit haben auch die regelmäßigen Tumor Nachsorge Termine.